Interview mit einem Homöopathen

Ramen, Mitgläubige!

Ich habe soeben Fragen für ein Interview mit einem Homöopathen erchannelt. Jetzt fehlt nur noch ein Fachmann, der sie wahrheitsgetreu beantworten will:

  1. Was genau ist die Homöopathie und wie ist Ihre Wirkungsweise?
  2. Kann man die Homöopathie mit der Quantenphysik erklären?
  3. Ist die Homöopathie eine pflanzliche Heilmethode bzw. eine Naturheilmethode?
  4. Wieviele verschiedene Ursubstanzen gibt es?
  5. Was ist die höchste und niedrigste Potenz, welche Sie jemals eingesetzt haben?
  6. Können Sie mir die Loschmitsche Zahl erklären?
  7. Warum ist es nach 200 Jahren an Evidenz für die Homöopathie noch nicht so weit gekommen, dass die Homöopathie allgemein anerkannt ist?
  8. Warum müssen in Deutschland Homöopathika in Apotheken abgegeben werden?
  9. Gibt es andere Herstellungsverfahren als verdünnen und schütteln?
  10. Können Sie mir doppelblinde, randomisierte und placebokontrollierte Studien nennen, welche belegen, dass die Homöopathie über dem Placebo liegt?
  11. Bei welchen Krankheiten ist es bewiesen, dass die Homöopathie wirkt?
  12. Bei welchen Krankheiten ist es bewiesen, dass die Homöopathie nicht wirkt?
  13. Falls die Homöopathie eine Wissenschaft ist, können Sie mir ein Experiment nennen, mit dem man sie falsifizieren kann?
  14. Ist die Homöopathie dem Reich der Esoterik zuzurechnen?
  15. Würden Sie die Homöopathie auch exklusiv einsetzen, ie., ohne der zusätzlichen Anwendung von evidenzbasierten Heilmethoden?
  16. Wurde schon getestet ob höhere Potenzen tatsächlich besser wirken als niedrige Potenzen? Wie könnte man so einen Versuch designen?
  17. Wie wird festgestellt, wogegen ein Homöopathikum wirkt?
  18. Vor Kurzem wurde eine Online-Petition gestartet, welche verlangt, dass der Homeopathy-Artikel der englischen Wikipedia zu Gunsten der Behauptungen der Homöopathie verändert werden soll. Glauben Sie, dass die geforderte Änderung stattfinden wird?
  19. Falls Sie Änderungswünsche an diesen Wikipediaartikel haben, welche sind das?
  20. Soll man die Homöopathie auch weiterhin mit öffentlichen Geldern erforschen?
  21. Was sagt Ihnen der Begriff Skeptizismus?
  22. Wird die Homöopathie unterdrückt?
  23. Von welchen Gruppen wird die Homöopathie unterdrückt?

Ramen und vielen Dank für das Interview!

Hail Eris und Ramen,

Mr_MIR @ live.de
(Journalist (ausgewogen, nüchtern, unparteiisch, wissenschaftsorientiert) & Pirat)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s