Österreich: VHS verabschiedet sich von Esoterik-Angeboten!

Ramen, diese gute Nachricht muss ich kopieren!

Weitere Info

Ratgeber-News-Blog

Das sollte man Deutschen Volkshochschulen kräftig unter die Nase reiben …

… Vom Interesse her haben inzwischen die Bewegungs-, Gesundheit- und Gymnastikkurse die überaus beliebten Sprachangebote der Kärntner Volkshochschule überholt. „Das ist ein Bereich, der boomt“, sagte gestern Beate Gfrerer, die pädagogische Leiterin der VHS in Kärnten. Ein weiterer Bereich, der boomt, wurde aber aus Ethikgründen aus dem Kursprogramm ausgeschieden. „Wir haben uns österreichweit ganz bewusst entschieden, eine Esoterik-Richtlinie einzuführen. Wir bieten keine Kurse an, die keinen wissenschaftlichen Hintergrund haben“, erläuterte Gfrerer … zum ARTIKEL

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s