Meine 1. Gastpredigt bei Mystica.tv

Ramen, Piraten!

Der total langweilige, nichtssagende, gekünstelte esoterische Nullcontentprovider www.mystica.tv, das Magazin über Spiritualität, >>Wissenschaft<<, Lebenskunst und Rüdiger Dahlke, hat MIR mal in Aussicht gestellt, dort einen Artikel als Gastautor zum Thema Gesundheit zu veröffentlichen. Wie kam es dann doch nicht dazu?

Also, ich habe mich des öfteren per Email angeboten … aufgedrängt … doch auch mal was über eine neue Heilmethode schreiben zu dürfen, wenn denn nun schon der Dahlke sein Goldenes Brett in zig mystica-Beiträgen ausstellen darf.

Die Redaktion sagte eines Tages ja, ich solle einen Text vorbereiten (siehe unten). Voller Freude reichte ich diesen spirituellen Text, welcher perfekt zum schwachsinnigen Alltagsheilthema Homöopathie passte, und wartete. Über die Monate hinweg habe ich noch ein paar Anfragen gestellt, ob und wann ich nun mit der Veröffentlichung meines alternativspirituellen Fachartikels im Themenbereich Gesundheit rechnen könne.

Naja, mystica.tv wird wohl ein total langweiliger, nichtssagender, gekünstelter esoterischer Nullcontentprovider für Spiritualität, >>Wissenschaft<<, Lebenskunst und Goldene Bretter bleiben …

Hail Eris und Ramen,

Mr_MIR @ live.de
(Pirat)

 


Titel: „Die FSMoPathie: Eine sanfte Alternative zur Homöopathie“

Ramen, liebe Heilsuchende!

Ich als alternativspiritueller Führergeist für das dritte Jahrtausend habe eine neue sanfte, ganzheitliche und alternative Heilmethode erfunden. Einige Tipps und Tricks dafür habe ich mir bei einer anderen sanften, ganzheitlichen und alternativen Heilmethode, bei der Homöopathie [1], abgeguckt. Darf ich Euch eine weitere Weiterentwicklung der Homöopathie, neben der „neuen Homöopathie“ [2], vorstellen: Die FSMoPathie [3] (dt. das Fliegende Spaghettimonster übernimmt Deine Leiden).

Mystica.tv ist ja die Plattform für Spiritualität, Wissenschaft und Lebenskunst und ich fühle mich berufen für Euch, liebe Leserinnen und Leser, zu schreiben. Spiritualität ist, sowohl für die alten Homöopathien als auch für die neue FSMoPathie, der wichtigste Faktor und der Schlüssel zur individuellen Wirksamkeit, zur Allheilung und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Mittels Wissenschaft kann man beweisen, dass die FSMoPathie ebensogut wie die Homöopathie wirkt und ein Lebenskünstler bin ich, genau so wie Ihr auch! Ramen.

Die Allheilende Homöopathie

Der Großmeister Samuel Hahnemann [4] ist nicht nur wegen der Erfindung der spirituellen Homöopathie groß und weltberühmt geworden. Er hat auch zwei große Fortschritte in der evidenzbasierten Schulmedizin gebracht. Hahnemann hat damit begonnen, die Anamnese, dh., die Krankengeschichte jedes Patienten detailliert zu protokollieren. Dies war ein großer Schritt vom abergläubigen Mittelalter hin in die wissenschaftlich orientierte und aufgeklärte Neuzeit. Er hat auch aufgehört, die Krankheit austreiben oder ausleiten zu wollen, was dem Patienten nur zu oft Schaden gebracht hat. Er begann, stattdessen eine Nichtbehandlung einer schädlichen Behandlung vorzuziehen. Und siehe da, der Körper des Patienten konnte, befreit von gefährlichen Schadtherapien, seine Selbstheilungskräfte ungestört aktivieren und so meist von selbst gesund werden. Die individuelle Unterstützung der Selbstheilung, das ist die ultimative Kraft der Homöopathie und auch der FSMoPathie! Ramen.

Die Erfahrungswissenschaft der klassischen Homöopathie hat hunderte Urtinkturen [5] auf deren individuelle Wirkungen hin untersucht. Sobald man herausgefunden hat, welche Symptome eine gegebene Urtinktur bei gesunden Personen auslösen kann, so weiss man autmatisch, dass dieselben Symptome bei Kranken damit geheilt werden können. Dazu ist nur ein nach einem speziellen Verfahren hergestelltes homöopathisches Medikament individuell zu verabreichen. Man kann die Heilkraft der Urtinktur stärker und stärker hervorbringen, indem man die Urtinktur mehr und mehr verdünnt und mit einem Schüttelritual schrittweise potenziert und dynamisiert.

Die FSMoPathie

Die Erfahrungswissenschaft der FSMoPathis geht von der selben Grundannahme aus, dass eine Urtinktur jene Symptome bei Kranken heilt, die sie bei Gesunden hervorruft. Die Heilkraft der Urtinktur wird im FSMoPathischen Modell aber nicht durch Verdünnen und Schütteln, sondern mittels alternativspirituellen Besprechungsritualen, eingebracht. Beide Modelle, das homöopathische und das FSMoPathische, erscheinen rein wissenschaftlich gesehen gleich plausibel, innovativ und vielversprechend. Physikalische Erklärungsansätze für beide Verfahren können das Wassergedächtnis [6] bzw. die schwache Quantentheorie [7] sein.

Die FSMoPathie eignet sich besonders für Kinder [8] da sie, nach allem bekannten Wissen zu urteilen, nebenwirkungsfrei ist. Da die FSMoPathie noch relativ neu und unbekannt ist, habe ich damit begonnen, FSMoPathika mittels Besprechungssessions herzustellen und erste Selbstversuche an mir durchgeführt. Ich habe positive und zukunftsträchtige Ergebnisse erzielen können. Um wissenschaftlich nachzuweisen, ob FSMopathische Medikamente wirklich den Homöopathischen ebenbürtig sind, habe ich eine doppelblinde Arzneimittelprüfung [9] vorbereitet. Ich suche noch Teilnehmer, welche Globulis vertesten wollen, um deren Wirksamkeit im Vergleich zu homöopathischen Globuli zu ermitteln. Sie sind herzlich eingeladen, an der ersten FSMoPathischen Feldstudie mitzumachen!

Hail Eris & Ramen

Mr. MIR
https://fsmosophica.wordpress.com
https://www.facebook.com/Guru.MIR.23
https://twitter.com/GuruMIR

 

Referenzen

[1] http://en.wikipedia.org/wiki/Homeopathy
[2] http://www.mystica.tv/oelwin-h-pichler-arbeiten-mit-der-neuen-homoeopathie
[3] https://fsmosophica.wordpress.com/2014/06/04/die-fsmopathie
[4] http://de.wikipedia.org/wiki/Samuel_Hahnemann
[5] http://www.homeoint.org/books/boericmm
[6] http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Wasserbelebung/dr-masaru-emoto-wassergedaechtnis.htm
[7] http://harald-walach.de/forschung/schwache-quantentheorie
[8] http://www.dahlke.at/veroeffentlichungen/buecher/krankheitsprachekinderseele.php
[9] https://fsmosophica.wordpress.com/2014/08/15/die-durchfuhrung-der-fsmopathischen-amp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s