Das 3-Ebenen-Modell: Geistheilen einmal anders!

Werte Interessenten!

Heute möchte ich auf den nächsten Esoterikvortrag in der Hofburg am Di. 24. März 2015 hinweisen:

Das 3-Ebenen-Modell: Geistheilen einmal anders!

Das 3-Ebenen-Modell ist eine einfache, aber belanglose Erklärungsgrundlage, wo vom Laien bis zum Profi jeder schnell erkennen kann, wie und warum feinstoffliche Phänomene eben nicht existent sind und keiner auf diese Weise seines eigenen Glückes Schmied sein kann. „Geistheilen einmal anders“ soll aufzeigen, dass manchmal unerklärliche Dinge doch erklärbar sind und scheinbar nichts mit Mystik oder (Aber-)Glauben zu Tun haben, und voll und ganz Placeboverträglich sind.

Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Beginn:  18.30 Uhr
Abendbeitrag: EUR 8,-; frei für Mitglieder des Forums für Radiästhesie und Geobiologie
Anmeldung und weitere Infos unter http://www.frg.at/vortraege.php#S3724

Ich wünsche den Esoterikern des Forums für Radiästhesie und Geobiologie und seinen zahlenden Narren eine schöne Zeit

Ramen,

Mr_MIR @ live.de
(Geistheiler, Heiler, Weltenheiler, Heiland, Heilsbringer, Pirat)

Ein Kommentar zu “Das 3-Ebenen-Modell: Geistheilen einmal anders!

  1. Was ist das denn für altbackener Schmarrn? Heute sind wir längst beim THH, dem TetraHolisticHealing und Quantenquarantäne im blauen Strahl angekommen. Fragt mal den Heiler vom Weiler, DER weiß bescheit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s