Rüdi D, Chemtrailsgläubiger, Placebokapitalist und Anhänger der Geldreligion, hat 90.000 feste Facebookfreunde und blogt ab jetzt

Rüdi D. verkündet: Liebe Interessent(inn)en an meiner Arbeit,

in den letzten beiden Jahren haben meine Artikel und Kommentare, Ankündigungen und Berichte auf Facebook viel in Bewegung gebracht. Inzwischen habe ich über 90 000 feste Facebook „Freunde“ und manchmal erreichten meine Beiträge weit über eine Million Leser.
Nun wollen aber nicht alle Interessenten meiner Arbeit – aus oft sehr verständlichen Gründen – an Facebook teilnehmen. Außerdem lässt Facebook nicht mehr allen Interessenten die Beiträge zukommen. Facebook hat allmählich vom ursprünglich ganz freien Austausch auf ein Bezahl-System umgestellt.

Daraus ist die Idee entstanden, all diese Beiträge der Vergangenheit und vor allem in Zukunft in einem sogenannten Blog im Internet zu sammeln und so allen zugänglich zu machen, ohne sich den Facebook-Daten-Bedingungen und -abläufen zu unterwerfen und ohne irgendwelche Kosten für Interessierte.

Ramen, die Welt hat darauf gewartet, dass der Preisträger des Goldenen Brettes 2013 für sein Lebenswerk Rüdiger D. nun blogt. Warum? Weil Facebook sich gegen ihn verschworen hat?? Cui bono??

Ramen.

Krankheit als Symbol.

Alltag als Symbol.

Goldenes Brett als Symbol.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s