Eine Aussteigerin erzählt vom Aufwachsen bei den Zeugen Jehova

Nicht nur MORmONEN sind Moronen!

Brights - Die Natur des Zweifels

Bild: Vice.com/PD

Sekten und sektenähnliche Gruppen sind in unserer heutigen Gesellschaft allgegenwärtig. Da wären zum Beispiel Scientology oder die Organische Christus Generation. Häufig weiß man nicht genau, wie man in sowas hineinrutscht oder wie man dort wieder rauskommt. Die wenigen Geschichten, die die Öffentlichkeit erreichen, sind sehr individuell geprägt, es gibt keinen klassischen Weg in die eine oder andere Richtung. Wir kennen viele Horrorgeschichten aus den Medien, in denen Aussteiger verfolgt, ja sogar umgebracht wurden. Aber stimmt das auch?

Von Sascha Britsko|VICE.com

Die Zeugen Jehovas sind eine im 19. Jahrhundert in den USA gegründete Religionsform. In Deutschland besitzen die Zeugen Jehovas Körperschaftsstatus, in Österreich sind sie seit 2009 als Religionsgemeinschaft anerkannt, in der Schweiz werden sie wegen ihrer psychisch manipulativen Praktiken etwa von der Sektenfachstelle Infosekta als „Gruppe mit ausgeprägter Sektenhaftigkeit“ eingestuft.

Ursprünglichen Post anzeigen 78 weitere Wörter

Hamster Bohnert.

Ramen, dies erging per e-Channeling an birgit.muehlenbeck @ gesundheit.bremen.de

Geehrte Frau Mühlenbeck!

Bitte leiten Sie diese Aufklärungs- und Beschwerdemail direkt an die Frau Prof. Dr. Eva Quante Brandt weiter!

Vielen Dank.

———————————–
Geehrte Frau Prof. Dr. Eva Quante Brandt!

Ich wende mich als denkender und steuerzahlender Bürger direkt an Sie, da Sie im Begriffe sind, Ihre Position als

Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz
(http://www.gesundheit.bremen.de/das_ressort/senatorin-16853)

zu missbrauchen, bzw., da eine Gruppe esoterischer Placebokapitalisten (Homöopathen) Sie hinters Licht geführt zu haben scheint.

Um wissenschaftlich zu bleiben, möchte ich Ihnen erstmal mitteilen, was die Homöopathie genau ist. Ich bitte Sie, als Wissenschaftlerin, folgende zwei Artikel zu lesen:

Beide Artikel sagen aus, dass die Irrlehre genannt Homöopathie eine pseudomedizinische Placeboheilmethode ist. Dies ist im 3. Jahrtausend eine wohletablierte wissenschaftliche Tatsache.

Der deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) ist im Begriff Ihren Namen und Ihre Position als Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz zu missbrauchen, indem Sie als Schirmherrin für den Homöopathie-Kongress 2016 (http://www.homoeopathie-kongress.de) herangezogen wurden. Darf ich Sie explizit darauf hinweisen, dass dies ein dreifaches Problem ist:

  1. Wissenschaft: Es ist wissenschaftlich in der Theorie (Physik, Chemie, Pharmazie) erwiesen, dass die Homöopathie (ie., das Nichts), nicht wirken kann. Es ist des Weiteren in der praktischen Wissenschaft (Medikamentenstudien) wiederholt nachgewiesen worden, dass die Homöopathie (ie., das Nichts) so gut gegen Krankheiten wirkt wie auch Zuckerkügelchen wirken. Dies war auch zu erwarten. Es wurden genug Forschungsmittel dafür aufgewendet.
  2. Gesundheit: Da erwiesenermaßen die Homöopathie nicht (ie., so gut wie ein Placebo) wirkt, kann die Homöopathie auch nicht mehr zur Gesundheit beitragen, als auch Zuckerkügelchen beitragen können.
  3. Verbraucherschutz: Da die Homöopathen in Deutschland es geschafft haben, ihre nichtwirksamen Zuckerkügelchen unter die Apothekenpflicht gestellt zu bekommen, sind Sie als Verbraucherschützerin angehalten, dafür zu sorgen, dass Homöopathika und andere Placebos (Anthroposophika, etc) aus den Apotheken zu verschwinden haben.

Ich fordere Sie hiermit dringend auf, freiwillig als Schirmherrin für einen esoterischen Kongress von Pseudowissenschaftlern (Homöopathen) zurückzutreten!

Weitere Information:

Vielen Dank für Ihre Zeit und mit wissenschaftlichen Grüßen,

Mr. MIR

Mr. MIR gründet neue Kirche (FSMormon) und lässt sich sponsern

Hail Eris und Ramen!

Nachdem ich MIR bei den MORmONEN angeguckt habe, wie mach NICHT eine neue Religion gründet, habe ich eine weitere neue Religion gegründet:

The Church of the
Flying Spaghetti Monster
of the Latter-day Meatballs

Ramen, ich sage Euch! Ein echter MORmONE zahlt 10% Kirchensteuer. Um meine neue Kirche zu finanzieren, habe ich erstmalig einen Werbevertrag mit der Firma Schildermaxe.de abgeschlossen, um MIR ein paar solcher schönen Namensschilder anfertigen zu lassen!

Ramen ich sage Euch: Gehet zum Schildermaxe! Online-Schild-Editor! Hohe Qualität! Heilige Schilder!

Ramen.

PS: Nun jaaaa, Neugründung … Es war halt eine Eindeutschung …. Eine Einneudeutschung …

Lässt sich die Energie von Kraftorten messen? – Die Antwort jetzt nicht auf ExoMagazin.tv!

Kräfte aus dem Nichts?

Bestimmte heilige Orte werden von rätselhaften Energien durchflutet, glaubt Werner Bxyz

Wie kommt es, dass wir uns an einigen Orten wohl fühlen und an anderen nicht? Dass bestimmte Plätze eine bestimmte Energie ausstrahlen? Und warum hört man immer wieder von Kraftorten, an denen irgendetwas anders sein soll? Genau solche Fragen erforscht der Autor Werner Bxyz mit einem eigenen System. Mit Laptop und Antenne ausgestattet besucht er seit Jahren verschiedene Bauwerke und Kirchen und hat dabei erstaunliche Messergebnisse gesammelt: Nicht nur rings um die Kathedrale von Chartres spielen die Anzeigen verrückt, sondern auch auf der Spitze der sogenannten „Bosnischen Pyramide“. Was geht hier vor?

Laptop und Antenne hatte der Herr. Aber er scheint des Öfteren ohne Aluhut ausser Hauses zu sein!

Interview mit zwei MORmONEN Teil 4: No Sex, No Drugs, Only Rock’n’Roll

Hail Eris und Ramen!

Ich dachte nicht, dass es klappen würde, aber es klappte. Dank sei dem Monsterrr, dem Nudeligen! Ich habe ein Interview, strotzend vor Selbstdisziplin, mit zwei jungen pickeligen MORmONENmissionaren aus den USA geführt. Voila. Ausserdem ist MIR aufgefallen, dass die alle Elder mit Vornamen heissen.

Teil 1: Die Einführung

Teil 2: Das Buch MORmON

Teil 3: MORmONENTheorie

Teil 4: Sex

Elder MIR: Wie steht eure Kirche zur Homosexualität? Weil, wenn man die Bibel als Startpunkt hernimmt, dann kommt man ja sehr schnell an ein Ende. Wie ist das bei den MORmONEN?

Elder 1: Wir glauben nicht, dass es wirklich eine Sünde ist.
Und dass wir uns nicht daran beteligen sollen.

Elder MIR: Aha, es ist keine Sünde, aber man soll es trotzdem nicht machen?

Elder 2: Nein, es ist DOCH eine Sünde!

Elder MIR: Doch eine Sünde!?

Elder 1: Ja, genau!

Elder 2: Wir meinen, dass Gott uns gesagt hat, dass die Ehe zwischen
Mann und Frau ist. Und wie es bei uns ist, kann sie auch für die
Ewigkeit sein, nach dem Tod.

Elder MIR: Ach so. Bei den Christentümern ist man ja nach dem Tode wieder frei, nicht? Bei euch nicht?

Elder 1: Bei uns nicht. Wir sind für die Ewigkeit verheiratet.

Elder MIR: Also, keine Homosexualität?

Elder 2: Das machen wir nicht.

Elder MIR: Was würde passieren, wenn ein Mitglied sich als schwul outet?

Elder 1: Wir lieben ihn, und wir helfen ihm auf jeden Fall, …

Elder MIR: Ihr helft ihm, dass er seine Krankheit verliert?

Elder 2: Nein, nenenenene. Es gibt sochle Leute in der Kirche die so …
homosexuell sind … und so weiter … aber wir glauben, dass es nicht so wirklich eine Sünde ist, homosexuell zu sein, aber es ist eine Sünde, wenn man so handelt.

Elder MIR: Wenn man es macht?

Elder 1: Genau. Man kann kann schon schwul sein, das ist
kein Problem, solange als man es nicht macht.

Elder MIR: Das sagt der Papst ja auch, nicht?

Elder 2: Mhm.

Elder 1: Also ich habe viele Freunde zu Hause, die schwul sind.
Und die sind auch Mitglieder der Kirche.

Elder MIR: Die dürfen auch Prophet werden? Kein Problem?

Elder 2: Mhm.

Elder 1: Wenn sie sich immer noch an die Gebote Gottes halten.

Elder MIR: Aber dann halten sie sich ja nicht mehr dran, wenn sie echt schwul sind. Wenn sie es tun, nicht? Also, man muss ein abstinenter Schwuler sein, dann kann man noch toleriert werden? Aber wenn sie praktizieren, was ist dann?

Elder 2: Praktizieren …

Elder MIR [macht eine relativ eindeutige Geste]: Ja, praktizieren, du weisst schon …

Elder 1: Das ist Sünde!

Elder MIR: Und was passiert dann?

Elder 1: Die müssen dann umkehren.

Elder MIR: Umkehren bedeutet?

Elder 1: Umkehren, also so wie auf der Strasse wenn man umkehrt, ist,
wenn man von seinen Sünden umkehrt.

Elder MIR: Also nochmal, schwuler Sex ist eine Sünde.

Elder 2: Mhm

Elder MIR: Mmmmnaja, schon sehr streng, nicht?

Elder 1: Ja.

Elder MIR: Da kann ich ja auch gleich katholisch werden!

Elder 2: Genau wie Jesus Christus es gesagt hat:
Wir lieben den Sünder, aber wir hassen die Sünde.

Elder MIR: Ja, das Problem ist ja nicht die Sünde, sondern dass ihr schwulen Sex als Sünde definiert.

Elder 2: Ja …

Elder MIR: Andere Sünden sind ja eh Sünden. Mord, Folter, Diebstahl, …

Elder 2: Ja … aber … wir machen nicht so eine Wertigkeit wie schlecht eine
Sünde ist. Wir sagen einfach eine Sünde ist eine Sünde.

Elder MIR: Ach so, schwuler Sex ist dann so schlimm wie Mord? Pauschal.

Elder 2: Also, nein … ääh … Es gibt auf jeden Fall Sünden, die
noch schlimmer sind als andere. Aber wir sagen nicht, dass …

Elder MIR: Also, wenn ich jetzt Mitglied werden würde, und ich oute mich als schwul, und ich habe einen Freund, dann müsste ich vorher umkehren, bevor ich Mitglied werden könnte?

Elder 2: Mhm.

Elder MIR: Und wenn ich sage, ich kehre nicht um, was ist dann?

Elder 2: Um Mitglied zu werden muss man sich taufen lassen. Und es
gibt ein Taufinterview, das vorher ausgeführt wird. Und da steht, dass wir
von allen unseren Sünden umkehren müssen. Das heisst, dass wenn wir
schon eine sexuelle Beziehnung haben, dass wir das ändern sollen.

Elder MIR: Also auch eine Heterobeziehung? Oder nur eine Homobeziehung?

Elder 1: Homosexuelle Beziehung … Wir glauben, dass die Ehe
nur zwischen Mann und Frau ist …

Elder MIR: Aber Joseph Smith hatte ja viele Frauen, damals? Ist das üblich?

Elder 2: Mhm.

Elder MIR: Darf man das noch haben?

Elder 1: NEIN! Nicht mehr!

Elder MIR: Seit wann?

Elder 2: Seit ca. 200 Jahren jetzt schon. 1880 oder so.

Elder 1: Seit ca. 150 Jahren.

Elder MIR: Und wie kam es, dass man das aufgegeben hat?

Elder 2: Es gab eine Zeit, wo sie verfolgt wurden. Da sind sie nach Utah
gegangen, um das zu vermeiden. Und dann hat der Kongress ein Gesetz
gemacht, dass man nur eine Frau haben darf. Und dann hat der Prophet
der Kirche gesagt, ja dann machen wir das nicht mehr. Es ist vorbei.

Elder 1: Es war auf jeden Fall eine Offenbarung, die er gekriegt hat …

Elder MIR: Also, zuerst wurde offenbart, im goldenen Buche, man darf, und dann …

Elder 2: Nicht in dem Buch!

Elder MIR: Aha, er hat es einfach so gemacht!? Ohne direkte Erlaubnis?

Elder 1: Es steht schon in dem Buch, aber es steht nicht drinnen, das man
mehrere Frauen haben muss. Aber wenn der Herr es möchte, dass wir
meherere Frauen haben, damit mehr Kinder auf Erden kommen,
oder dass die Frauen beschützt werden, …

Elder MIR: Ah, wie im Islam. Frauen müssen gebären. Und müssen beschützt werden. Müssen sie auch einen Schleier tragen?

Elder 2: Ne.

Elder 1: Müssen nicht, aber es ist eine unserer Aufgaben, Frauen zu beschützen.

Elder MIR: Und darf auch eine Frau mehrere Mänenr haben?

Elder 2: Nein.

Elder MIR: Niemals? Auch heute nicht?

Elder 1: Wenn man mehr als eine Frau hat, oder mehr als einen Mann,
ist man gar nicht Mitglied unserer Kirche.

Elder MIR: Dann wird man rausgeworfen?

Elder 1, Elder 2 [pause]

Elder MIR: Und wenn man schwul ist, auch?

Elder 2, Elder 1 [pause]

Elder MIR: Ihr seid ja beide aus den USA, seid hier um zu missionieren. Seit kurzem ist ja in den USA die Schwulenehe gesetzlich vorgeschrieben für alle Bundesstaaten. Was sagt euch das?

Elder 1: Also, es wird wirklich nicht praktiziert in der Kirche …

Elder MIR: Und wenn das ganze Land jetzt aber vorschreibt, dass jeder Standesbeamte diese Ehe schliessen muss, wenn der Staat jetzt so weit ist, dass er das zulässt, ist das nicht teuflisch? Ist der ganze Staat vom Teufel besessen? Die ganze Welt vielleicht sogar?

Elder 2: Wir glauben, dass Gott uns seine Gesetze gegeben hat …

Elder MIR: Ja, und wir haben diese eben voll missachtet!

Elder 2: Ja, genau. Wir glauben dass, die Menschen auch ihre Gesetze haben.
Aber Gott, so steht es im Buch MORmON, in der Bibel und wahrscheinlich
auch im Koran, dass er gestern, heute und morgen derselbe ist.
Und seine Gesetze sind immer da. Die Menschen können sich ändern,
aber die Gesetze Gottes bleiben fest. Und jetzt machen sie eben das,
in den USA, aber unserer Kirche ist es eigentlich egal, was die Welt macht.

Elder MIR: Also, wird dies den Weltuntergang beschleunigen, wenn der Obama die Schwulenehe bringt?

Elder 2: Nein …

Elder MIR: Darf ein MORmONE onanieren? Noch eine Sexfrage …

Elder 1 [sichtlich schockiert]: O … ?

Elder MIR: Masturbation?

Elder 2: Also … ne, das machen wir nicht.

Elder 1 [verneint]: Das gehört zum Gesetz der Keuschheit.

Elder MIR: Keuschheit. So wie beim Islam. Wie bei den Zeugen Jeohvas.

Elder 2: Genau. Bevor wir verheiratet sind, haben wir keine sexuelle Beziehnung.

Elder MIR: Nicht mal zu sich selbst.

Elder 1: Nein.

Elder MIR: Nicht mal zu Gott … so im spirituellen Sinne … ?

Elder 1, Elder 2 [pause]

Elder 2: Auch Pornographie schauen wir nicht an.

Elder MIR: Nichtmal wenn es gratis ist?

Elder 2: Nein.

Elder MIR: Tja… Sehr interessant, sehr spannend … ist das ja nicht … Sehr viel kann man da nicht machen, auf Erden, bei den MORmONEN. Man muss halt nur warten, bis man tot ist. So sehe ich das. Das haben wir ja schon, hier in Europa, mit den Katholiken und mit den Protestanten. Auf Erden nix, und später kann man alles machen. No drugs, no sex, no rock’n’roll? Rock’n’roll ist gut?

Elder 2 [lacht]: Rock’n’roll schon. Wir haben auch Musik.

— to be continued —

Lg, Ramen und don’t be a MORmON!

Mr. Elder MIR
(Prophet, Heiler, Seher, Engel, vergleichender Religionswissenschaftler)

Ich habe grad ein Heiliges Buch geschrieben und Sie nicht

  1. Reinige nun Deine 92 Seelen in Heiligem Nudelwasser
  2. Bete und denke
  3. Klicke dann erst auf Das Buch zum Blog
  4. Lese mein Copyright/middle/left
  5. Lade ES herunter und habe eine schöne Erleuchtungszeit!

Hail Eris und Ramen!

Euer geliebter Guru, Heiler, Seher, Lehrer und Prediger und Lichtgestalt und Channelmedium und Homöopath und Lügenpresse

Mr. MIR

Interview mit zwei MORmONEN Teil 3

Hail Eris und Ramen!

Ich dachte nicht, dass es klappen würde, aber es klappte. Dank sei dem Monsterrr, dem Nudeligen! Ich habe ein Interview, strotzend vor Selbstdisziplin, mit zwei jungen pickeligen MORmONENmissionaren aus den USA geführt. Voila. Ausserdem ist MIR aufgefallen, dass die alle Elder mit Vornamen heissen.

Teil 1: Die Einführung

Teil 2: Das Buch MORmON

Teil 3: MORmONENTheorie

Einer der Gründe, warum man auf Erden ist, ist, weil man glauben soll; Wissen wollen ist schädlich. So kommt man Jesus näher. Und dumm bleiben tut man auch. Solch dumme Undenke kann man nicht nur den MORmONEN nachsagen. Joseph Smith, der geteerte und gefederte Betrüger war ohne Grund im Gefängnis und Freimaurer war er auch nicht, obwohl es auf der Wikipedia steht. Die magische Schutzunterwäsche meiner zwei Elderleinchens durfe ich nicht sehen. Es gab eine Welt vor der biblischen Schöpfung, welche durch den Schleier des Vergessens abgetrennt wurde. Es gibt keinerlei Standardkosmologie (Urknalltheorie) und keinerlei Evolutionsbiologie (à la Charles Darwin) im Idiotenbuch. Dafür will man auch gar nicht nach dem Planeten Kolob suchen, auf dem der MORmONENgott lebt. Und wenn ein braver MORmONE dann tot ist, dann kriegt er sein eigenes Universum, sitzt auf seinem eigenen Planeten Kolob und wird selber gottgleich – je nach seinen Lebensgegebenheiten – zu einem gewissen Grade gottgleich. Joseph sagte einen Weltuntergang vorher, aber das ist nicht so wichtig. Jedenfalls wird das Ende der Welt kommen, aber keiner weis wann. Alle Abrahamiten sind Weltuntergangsgläubige. Im Buche gibt es zwei Stämme: Der Edle mit weisser Haut, der Verdammte mit dunkler Haut. Aber die Kirche ist nicht rassistisch und Smith war es auch nicht.

Ramen und Hail Eris, ich sage Euch: Der MORmONENGlaube ist der schwachsinnigste MIR bekannte Glaube, neben dem Glauben an mit geschütteltem Wasser besprühte Zuckerkügelchen.

Ich stellte zu viele Fragen, die zwei wollten MIR dazu bringen, deren Lektionen zuzuhören. So lasset uns im nächsten und letzten Teil meines Interviews mit zwei MORmONEN den Spassfaktor erhöhen und den sexy Teil meines Interviews behandeln!

— to be continued —

Lg, Ramen und don’t be a MORmON!

Mr. Elder MIR
(Prophet, Heiler, Seher, Engel, vergleichender Religionswissenschaftler)