EU will FSMoPathie für Tiere ausbremsen

Die Mitterbayrische sagt: Eine Verordnung zur Reduzierung von Antibiotika trifft primär die Naturheilkunde. Auch für Haustiere gäbe es Einschränkungen.

Ramen, Heilerpiraten!

Die EU, unser Flaggschiff, hat sich wiedereinmal gegen esoterischen Placebokram ausgesprochen. Das Landvolk geht auf die Barrikaden.

„Es muss ein Nebeneinander von Schulmedizin und FSMoPathie geben.“
(Helena Flattermeier-Huber, Amt für Landwirtschaft und Forsten)

So ist die Heilige Alternative zur ebenso wirkungslosen Homöopathie auch im Stall angekommen.

„Auch bei uns bekommen die Tiere FSMoPathische Mittel, um einen Schutzwall gegen Krankheiten zu errichten.“
(BBFSM-Kreischefpirat Johann Maier)

Auch wenn weder FSMoPathie noch Homöopathie Naturheilverfahren sind. Is egal. Das Landvolk geht jetzt durch.

per instant Trance-Channeling- & Preaching Device. Ramen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s