Gehört: Das geheime Kabinett

Der Buddler rulez.

Onkel Michaels kleine Welt

geheimkabinett

Den „Angegraben“-Podcast des Buddlers habe ich euch ja schon mal empfohlen, weswegen ich es nicht versäumen möchte, euch auch noch den zweiten Wurf des Buddlers, „Das geheime Kabinett“ ans Herz legen.

Im Archäologischen Nationalmuseum im schönen Neapel gibt es ein Gabinetto Segreto, also ein geheimes Kabinett, in dem sich ganz besondere Fundstücke aus der römischen Antike finden. Nämlich Fundstücke mit erotischem Motiv. Die meisten dieser Stücke fanden sich bei den Ausgrabungen von Pompeji und zeigen zum Beispiel kopulierende Paare, fliegende Penisse oder Götter mit enormen (wirklich enormen) erigierten Penissen.

Ähnlich dem neapolitanischen Kabinett beschäftigt sich auch der Buddler in seinem geheimen (Hör-)Kabinett mit Skurrilitäten der Geschichtsschreibung, die in der „offiziellen“ Geschichtsschreibung untergehen.

So erzählt der Buddler über Rasputins Gemächt, die Toilettenkultur im alten Rom, hysterische Gebärmütter oder Inzest im alten Ägypten. Aber auch „unerotische“ Skurrilitäten finden sich, wie z. B. in der Folge über die kgl.-preußischen Kaffeeriecher, dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 138 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s