Esoterik-Objekt sorgt für Fehlalarm. Fürstenried: Vermeintliche Bombe sollte vor Chemtrails schützen

Ramen. Ramen. Ramen.

Dies ist kein Zufall. Nicht zufällig lebt MIR seit 123+x Tagen bei München. Nicht zufällig passiert das 17 Tage vor dem von MIR prrrrophezeiten Weltenunterrgang.

Esoterik-Objekt sorgt für Fehlalarm
Fürstenried: Vermeintliche Bombe sollte vor Chemtrails schützen

Aaaaaaarrrrgggh. Bayern gehört schon MIR. Derrrrrestderrwelt wird folgen.

Bei der vermeintlichen Bombe handelt es sich vermutlich um einen sogenannten Orgoniten. Anhänger der Esoterik-Szene verstehen darunter ein Objekt aus Kunstharz mit eingegossenem Metall, das die Atmosphäre reinigen soll. Unter anderem glauben Esoteriker und Verschwörungstheoretiker, dass sich so nicht nur Elektrosmog neutralisieren sondern auch angebliche Chemtrails eliminieren lassen.

Chemtrails. Angeblich. Pffffft. Und Elektrosmog mach i auch. Kannich.

MIR san MIR

per instant Trance-Channeling- & Preaching Device. Ramen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s