Idiotentest droht: AfD-Vize Gauland sammelt Knöllchen

Test passed.

Brights - Die Natur des Zweifels

Alexander Gauland.Foto: dpa

Alexander Gauland soll allein in den letzten sechs Monaten 54 Strafzettel kassiert haben. Gauland wolle nur legal parken, wenn er einen Parkplatz findet.

DER TAGESSPIEGEL

AfD-Vize Alexander Gauland verstößt anscheinend regelmäßig gegen die Regeln der Straßenverkehrsordnung. Die „Bild“-Zeitung berichtet von 54 Knöllchen im zurückliegenden Halbjahr. Es gehe um regelmäßiges Falschparken. Auch habe Gauland in den vergangenen Monaten bereits zweimal den Führerschein für vier Wochen wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen abgegeben müssen.

Gauland hatte, auf sein Falschparken angesprochen, erst vor wenigen Tagen mit abfälligen Äußerungen über Polizisten Entrüstung ausgelöst. So soll er Beamte als „Knallchargen“ verunglimpft haben. Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) hatte den 75-Jährigen daraufhin daran erinnert, dass Recht und Gesetz in Deutschland für alle gelten.

weiterlesen

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s