Die Wissenschaft sagte, dass es keine Chemtrails gibt!

Ramen, Chemtrailioten!

Furutezone.at sagt: Harter Schlag für Anhänger der Chemtrail-Theorie: Experten finden keine Hinweise auf eine Manipulation der Atmosphäre mit Chemikalien in Kondensstreifen.
WissenschaftVerschwörungstheorieChemtrails

Wir haben es schon immer vermutet, jetzt wurde es erstmals wissenschaftlich bestätigt: Chemtrails gibt es nicht. Die hartnäckige Verschwörungstheorie besagt, dass die Regierungen oder andere sinistre Organisationen seit langem chemische Zusätze mithilfe von Passagierflugzeugen in die Atmosphäre einbringen. Was als Kondensstreifen am Himmel erscheint, wäre demnach nicht nur Wasserdampf, sondern enthielte auch giftige Chemikalien, die wahlweise dazu dienen die Bevölkerung zu vergiften oder ihre Gedanken zu beeinflussen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s