Bund Katholischer Ärzte: Dodo des Monats Oktober 2016

Brights - Die Natur des Zweifels

Dodo des Monats Oktober 2016 ©HFR Dodo des Monats Oktober 2016 ©HFR

bkaeArbeitet man sich durch die Webseite des Bundes Katholischer Ärzte, dämmert die Frage auf, warum sich diese Ärzte nicht um kinderfickende Priester sorgen und diese mit ihren pseudowissenschaftlichen, esoterischen und theologischen Schamanentum versuchen zu heilen? Die Struktur des Webauftritts sorgt für ein matschiges Gehirn, der Leser, unterstellt werden ärztliche Kollegen, sieht sich einem intellktuellen Fimbul-Winter der Jesus-Nekromanten ausgesetzt. Man will an Gottes schwuler Schöpfung herumbasteln.

Die Abschaffung staatlicher Verfolgung, die stärker werdende Akzeptanz der Gesellschaft homosexueller Menschen gegenüber ist die eine Seite der Medaille. Die andere Seite, es gibt jede Menge religiös konnotierte Zeitgenossen, die Homosexuellen tagtäglich die Würde nehmen, die Menschenwürde. Nichts anderes ist es, wenn man Homosexualität als zu heilende Krankheit darstellt.  Katholiken wie wir sie im BKÄ finden, terrorisieren das Land, ihre Auffassung von Sexualität, Familie, Ehe ist die ihre und sollte eigentlich niemanden etwas angehen. Die Sexualität der Menschen ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 560 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s