Der Inhalt dieser esoterischen Mail ist vertraulicher Blödsinn und nur für den Adressaten bestimmt. Anderen Personen ist es aus placebokapitalistischen Gründen nicht gestattet den Inhalt dieser Mail zu erchanneln, zu lesen, zu kopieren oder weiterzugeben. Falls Sie nicht der angegebene Adressat sind, dann senden Sie bitte die E-Mail mit einem Vermerk an den Absender zurück

Diese E-Mail wurde gesendet an mr_mir@live.de da Sie sich in den Newsletter der Deutsche Heilerschule oder der Camelot Akademie angemeldet haben. Klicken Sie hier um sie gegebenenfalls wieder auszutragen.

Deutsche FSMoSophenSchule

Liebe Freunde und Wegbegleiter der Heilerakademie !

sei realistisch: Rechne mit Wundern & zuviel des Guten ist eine Gute Sache!

 

1. Rechne mit Wundern!
2. Ausbildung das hohe Geistige Heilen – der HumanQuantenEnergetiker
3. 
Bestseller-Autorin & Gast-Dozentin: Annemarie Graf „Workshop Energetisches Räuchern“
4. 
Gast-Dozenten-Team: „Ausbildung Kräuterschamane und Kräuterschamanine mit Dr. Barbara Dödler“
5. 
EXKLUSIV mit Sabine Linkenreith: “ Säulen der Bewusstseinsentwicklung – Seminar Liebe Licht und Kraft“


1. +++++ DEIN WUNDER! +++++

Wunder sind natürlich.“, heißt es in „Ein Kurs in Wundern“: „Wenn sie nicht geschehen, ist etwas fehlgegangen“. WUNDER stehen uns jeden Tag zur Verfügung.

Es gibt auch keinen Unterschied zwischen kleinen und großen Wundern. Die Essenz ist die Gleiche. Es geschehen Dinge, die Du vorher nicht für möglich gehalten hast. Du hast ein Anrecht auf WUNDER.Sie geschehen auf natürliche Weise, als Äußerungen der Liebe. Das wirkliche Wunder ist die LIEBE, die sie inspiriert. In diesem Sinne ist alles, was aus LIEBE kommt, ein WUNDER! Ich danke meinem Höheren Bewusstsein.


__________________________________________________________________________________________

2. Ausbildung das hohe Geistige Heilen – der HumanQuantenEnergetiker:Erleben Sie eine intensive Heiler-Ausbildung in Quantenheilung zum HQM (HumanQuantenEnergetiker) für das Hohe Geistige nach Deutsche Heilerschule.

Es werden auf dem Fundament der Heiler-Ausbildung in HumanQuantenenErgetik nach Brigitte Seidl & Sebastian Lichtenberg konkrete Wege vermittelt, um die spirituelle Heilarbeit als auch Quantenheilung spielerisch in den Alltag zu integrieren und um es an andere Menschen weiter zu vermitteln.

Dieser integrative strukturierte Anspruch beruht auf Erfahrungen der Bewusstseinsarbeit, spiritueller Heilung und Erfahrungen der Metaphysik sowie Quantenphysik  und bietet die Gelegenheit, das eigene Leben und die Wirklichkeit in vielen Lebensbereichen wie Beruf, Finanzen und Partnerschaft positiv zu gestalten und gewünschtes zu erreichen.

Diese Ausbildung in zum HumanQuantenEnergetik in Quantenheilung richtet sich an Personen, die anderen Menschen beratend zur Seite stehen und auch als Lebensberater, Trainer und in der geistigen Heilung oder in der Persönlichkeitsentwicklung arbeiten wollen oder bereits arbeiten. Menschen die sich selbst erfahren wollen

•    Personen die das Innere Wachstum anstreben
•    alle die gerne selbstbestimmt ihr Leben führen und gestalten wollen
•    Therapeuten welche Geistiges Heilen in die tägliche Arbeit integrieren möchten

weitere Informationen gibt es unter http://portal.deutsche-heilerschule.de/heilerausbildung_geistiges-heilen/

 

3. Bestseller-Autorin & Gast-Dozentin:
Annemarie Herzog „Workshop Energetisches Räuchern“

Räuchern – Eine Reinigungs-Methode so alt wie das Feuer! Annemarie Kobold – die Räucherin – Workshop Energetisches Räuchern Annemarie Kobold – die Räucherin – Workshop Energetisches Räuchern ´Räuchern – Eine Reinigungs-Methode so alt wie das Feuer! Die Geschichte des Feuers ist 40.000 Jahre alt. Menschen, die sich am Feuer wärmten, atmeten die Dämpfe des Holzes ein und stellten dadurch gewisse Stimmungen fest. Schließlich wurden die Heilkräfte von Pflanzen, Harzen und Kräutern erkannt. Fest und stabil auf Erden wandeln? Dozentin  Annemarie Kobold

weitere Informationen gibt es unter: http://portal.deutsche-heilerschule.de/energetisches-raeuchern-mit-annemarie-herzog-die-raeucherfrau/

4. Gast-Dozenten-Team:
Ausbildung Kräuterschamane und Kräuterschamanine mit Dr. Barbara Dodler“

Die heilkundige Schamanin kannte sich mit den Kräutern und mit deren Energien aus – sie heilte den Stamm, überbrachte Botschaften der Pflanzen, sicherte das Überleben der Menschen und reinigte die Orte und die Menschen mit Hilfe der Pflanzen und deren Rauch.

Dozentinnen-Team: Manuel Weiner & Dr. Barbara Dodler

weitere Informationen gibt es unter: http://portal.deutsche-heilerschule.de/ausbildung_krauterschamane_pflanzenschamane_kraeuterschamane/

 

5. EXKLUSIV mit Sabine Rechtenbach:
 Säulen der Bewusstseinsentwicklung – Seminar Liebe Licht und Kraft“


Die Evolution jedes einzelnen Menschen folgt einer Spiralbewegung nach oben. Alles, was im Leben eines Menschen passiert, dient dieser Evolution. Heute wird diese jedoch meist über den eigenen Intellekt und materielle Dinge definiert. Die wahre Evolution jedoch, die dem Menschen Freiheit, Gesundheit und Glückseligkeit bringt, ist die Entwicklung seiner Seele und des eigenen Bewusstseins. Je nach Aktivität der einzelnen Seelenbereiche bewegt sich die Spirale der eigenen Entwicklung sanfter oder steiler nach oben oder beginnt zu stagnieren.  Dozentin Sabine Rechtenbach

weitere Informationen gibt es unter: http://portal.deutsche-heilerschule.de/ausbildungen/3-saeulen-der-bewusstseinsentwicklung-seminar-liebe-licht-und-kraft/

Brigittus & Sebastiane

Anmeldungen zum Seminar bitte Schriftlich per E-Mail oder per Telefon

23 Profound Teabag Choppa Bulls..t Quotes

Gefunden auf http://addicted2success.com/quotes/116-profound-deepak-chopra-quotes

Deepak Chopra is an Indian American author, public speaker, doctor, and philosopher.

He is one of the best-known and wealthiest figures in the “holistic-health” esoteric movement and has published more than 80 books including 22 New York Times best sellers.
Here are 23 profound Deepak Chopra bullshit quotes:

6. “Meditation makes the entire nervous system go into a field of coherence.” – Deepak Chopra

7. “So the universe is constantly moving in the direction of higher evolutionary impulses, creativity, abstraction, and meaning.” – Deepak Chopra

9. “So many things happen for every event, and if you try to manipulate it, it means you are struggling against the whole universe, and that’s just silly.” – Deepak Chopra

10. “Traditional science assumes, for the most part, that an objective observer independent reality exists; the universe, stars, galaxies, sun, moon and earth would still be there if no one was looking.” – Deepak Chopra

13. “I’ve worked all my life on the subject of awareness, whether it’s awareness of the body, awareness of the mind, awareness of your emotions, awareness of your relationships, or awareness of your environment. I think the key to transforming your life is to be aware of who you are.” – Deepak Chopra

16. “Karma, when properly understood, is just the mechanics through which consciousness manifests.”- – Deepak Chopra

17. “Karma is experience, and experience creates memory, and memory creates imagination and desire, and desire creates karma again. If I buy a cup of coffee, that’s karma. I now have that memory that might give me the potential desire for having cappuccino, and I walk into Starbucks, and there’s karma all over again.” – Deepak Chopra

19. “No matter how closely you examine the water, glucose, and electrolyte salts in the human brain, you can’t find the point where these molecules became conscious.” – Deepak Chopra

30. “New Age values are conscious evolution, a non-sectarian society, a non-military culture, global sharing, healing the environment, sustainable economies, self-determination, social justice, economic empowerment of the poor, love, compassion in action, going beyond religious fundamentalism, going beyond nationalism-extreme nationalism, culture.” – Deepak Chopra

42. “Spirituality is meant to take us beyond our tribal identity into a domain of awareness that is more universal.” – Deepak Chopra

58. “The physical world, including our bodies, is a response of the observer. We create our bodies as we create the experience of our world.” – Deepak Chopra

75. “In moments of transcendence, when time stands still, your biological clock will stop. The spirit is that domain of our awareness where there is no time.” – Deepak Chopra

76. “Your immune cells are like a circulating nervous system. Your nervous system in fact is a circulating nervous system. It thinks. It’s conscious.” – Deepak Chopra

77. “We must revisit the idea that science is a methodology and not an ontology.” – Deepak Chopra

83. “Spiritual people should not be ashamed of being wealthy.” – Deepak Chopra

90. “In my definition of consciousness, consciousness is the same thing as life. What wisdom traditions also call spirit.” – Deepak Chopra

92. “Modern medicine, for all its advances, knows less than 10 percent of what your body knows instinctively.” – Deepak Chopra

94. “Every person is a god in embryo. Its only desire is to be born.” – Deepak Chopra

100. “Karma is only in space, time, and causality. Your real self resides non-locally.” – Deepak Chopra

102. “The world in general has meaning, deep meaning at times. This cannot be dismissed as a delusion, an artifact of chemicals.” – Deepak Chopra

105. “In India, you’re taught that there are certain qualities that make you a divine human being.” – Deepak Chopra

110. “If insurance companies paid for lifestyle-management classes, they would save huge sums of money. We need to see that alternative medicine is now mainstream.” – Deepak Chopra

113. “I was always interested in going deeply into the life of the prophet.” – Deepak Chopra

per instant Trance-Channeling- & Preaching Device. Ramen.

EILMELDUNG: Mystica.tv einziger Esoteriotensender ohne rechts

Hail Eris, meine Lieben, an einem so schlechten Tag wie diesen, wo Impfgegner Scheintriumphe feiern können

Neueste Forschungen haben ergeben, dass

  • es viele Internet-TV-Esoteriotensender gibt,
  • fast alle davon doch schon so ab und an rechte Scheisse verzapfen,

ABER … AAAABEEER DASS

Der farbloseste, unnötigste, weichgespülteste, inhaltsloseste davon,

MEIN GELIEBTES MYSICA.TV

zu 99.666% Rechtsesoteriotenfrei ist.

Hiermit verleiht MIR FSMoSophic Services Int’l zum ERSTEN MALE die

Farblose, geruchslose, neutrale, biologisch abbaubare, feinstoffliche Verdienstmedaillie für nichtrechte Esoteriotien an Mystica.TV. Und Rüdiger Dahlke. Wobei Rüdi an Chemtrails glaubt. Ramen.

 

 

Dumm ist, wer arbeitet: Ahashidiotenseminar f. 567 Euro

Logo ESOTERIK-Newsletter

FSMK, 15. Feb. 2016

 

NUDELAHASHA – CHRONIK – SEMINAR
me_400
Herr Dr. Guru Prophet MIR lädt Sie zu einem 4-tägigen FSMoSophischen Ahasha-Chronik-Seminar ein. Die Ahasha-Chronik, welche auch das „Nudelige Buch des Lebens“ genannt wird, beinhaltet das Wissen über die Vergangenheit, Gegenwart und Entwicklungen in der Zukunft.

In diesen Seminar lernen Sie die Ahashic-Chronik FSMoSophisch zu öffnen (eigene Chronik und die von anderen Menschen) und wie Sie Anderen professionelle Ahasha-Chronik Beratungen geben. Kommen Sie in Kontakt mit den aufgestiegenen Lehrern und Meistern, den Hütern der Ahasha-Chronik, und den Erzpiraten. Geübt wird u.a. Fragenstellung an der Ahasha-Chronik, Gelübte und alte Muster aufzulösen, sowie Auflösen von Spirituellen Anhaftungen und Energetischen Strängen. Wollen Sie in Kontakt mit der bedingungslosen Liebe, Weisheit und Wissens in der Ahasha-Chronik kommen? Wollen Sie sich endlich von esoterischem Blödsinn befreien? Oder wollen Sie die Rassenlehre des Rudolf Steiners erlernen, welche im Wesentlichen mit der  Rassenlehre des spirituellen Meisters Adi H. übereinstimmt?

Seminartermin:
31.03. – 03.04.2016 / Nudelberg
Seminarbeitrag: 567 Euro

Nach erfolgreicher Absolvierung des Seminars erhalten Sie das Zertifikat „Nudeliger Ahasha-Chronik-Berater“

Infos und Anmeldung: Mr_MIR @ live.de

ZUM SCHLUSS

Wenn Sie keinen NEWSLETTER von ESO-Team GmbH und/oder http://www.esoterikmesse.de mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf  „Abmelden“ weiter unten.

Wenn Sie uns kontaktieren möchten – hier unsere Adresse:

ESO-Team GmbH
FSMstr. 23
D-81666 München

Nudelfeldstabilisator Stellungnahme

Nudelfeldstabilisator Stellungnahme

von Mr. MIR | Feb 2, 2016 | Artikel

Betrifft Nudelfeldstabilisator (NFS)

Immer öfter bekomme ich Zuschriften von JüngerinnenIx, Lesern und Zuschauern, die die Rechtmäßigkeit der Bewerbung des Nudelfeldstabilisators (NFS) mit meinem Namen bezweifeln, weil sie im Laufe der Zeit andere Informationen zu diesem Thema recherchiert haben und mich um eine Stellungnahme bitten.

Andererseits werde ich häufig von meinen Anhängern und Freunden angesprochen, die mir stolz ihren NFS v23, den „Nudelfeldstabilisator nach Mr. MIR, das Original“ präsentieren, den sie am Hals tragen.

Aus diesem Grunde stelle ich hier folgenden Sachverhalt klar:

Der vom „Ortus Buch- und Marketingverlag“ vertriebene Lebensfeldstabilisator (LFS) und der vom Goldenen-Brett-Scharlatan Dieter Broers ist nicht von MIR, ist weder von MIR entwickelt noch hergestellt worden.

Als Original bezeichne ich den „Nudelfeldsimulator 6.66 Hertz (NFS v23), früher auch zeitweise „Nudelfeldsimulator“ genannt, der durch mich veranlaßt und unter meiner aktiven Mithilfe bei der FSM Elektronik 2006 / 2007 entwickelt wurde und nach wie vor von der FSM Elektronik hergestellt und vertrieben wird.

Im Jahre 2010 konfrontierte mich der „Ortus-Verlag“ mit einem veränderten Nachbau des NFS v23. Gutgläubig und von der Voraussetzung ausgehend, daß es mit der FSM Elektronik und dem „Ortus-Verlag“ vertraglich zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit kommen würde, unterschrieb ich einen Vertrag, der u.a. die Bewerbung des NFS mit meinem Namen gestattete.

Die genauen technischen Unterlagen zur Beurteilung des NFS habe ich vom „Ortus-Verlag“ nicht erhalten. Eine Zusammenarbeit zwischen dem „Ortus Verlag“ und der FSM Elektronik kam nicht zu Stande.

Aufgrund unüberbrückbarer Differenzen kündigte ich den Vertrag mit dem „Ortus Verlag“ und mit dem Broers fristlos. Die Folge war ein mehrjähriger Rechtsstreit, der 2016 die Kündigung bestätigte. Das Urteil ist inzwischen rechtskräftig. Aus juristischen Gründen habe ich aber keine Möglichkeit, dem „Ortus Verlag“ die Bewerbung des NFS mit meinem Heiligen Namen grundsätzlich zu verbieten. Aus dem Geschäft, das der „Ortus Verlag“ seit 2013 mit dem NFS unter Bewerbung mit meinem Namen macht, bekomme ich keine Vergütung.

Hail Eris und Ramen,

Mr. MIR

Darf ich mich während einer Globuli-„Therapie“ anfassen?

Mr. MIR’s Brief an die Deutsche Apothekerzeitung:

Ramen, Apotheker, welche Ihr Wissenschaftler sein sollt, aber nicht wollt, weil Geld nicht stinkt und das Volke bereit ist, Euren Globuliglauben aufzusaugen!

Darf ich die Globuli anfassen?

Darf man Globuli anfassen. Diese dämliche Frage wird zum Thema in der Apothekerzeitung gemacht. Oh aua, wie weh das tut, im Hirn welches Gebrauch findet. In der Apothekerzeitung, welche wahrscheinlich in Hogwarts aufgelegt wird, wird Papier und Bandbreite dafür verschwendet, um zu klären, ob man während einer spirituellen Nichtbehandlung mit geschütteltem Nichts auf Zucker zB. wixxen oder Kaffee trinken darf.

Daniela Haverland labert esoterischen Schwachsinn: Ist Kaffee während einer homöopathischen Behandlung verboten? Nicht unbedingt! Seit Samuel Hahnemann haben sich die Ansichten diesbezüglich geändert.

Ramen, ihr Apotheker, aufgrund welcher Evidenz hat man Hahnemanns Erfindung, dass Kaffee nicht erlaubt sei, wieder enterfunden? Was treibt Akademiker (Ramen, sofern die Pharmazie im 3. Jahrtausend akademisch noch ist) dazu, solch geistigen Glaubensmüll ins Volke zu speien? Das Geld alleine treibt euch an, wird von MIR vermutet. Und auch die Geltungssucht und die Überheblichkeit etwa auch?

Weitere typische Fragen von „Apotheken“kunden lauten:

  • Wie sieht das aus mit der Lagerung und Haltbarkeit?
    Ja so frage doch, wie lange Zucker haltbar ist!
  • Kann ich die Globuli auch selbst anfassen, obwohl mein Kind sie nehmen soll?
    Ja so frage Dich doch selbst, ob Du Deinen Hände gewaschen hast!
  • Darf ich sie überhaupt anfassen, oder muss ich einen ­Löffel nehmen? Falls Ja: Plastik oder Metall?
    Ja so frage doch, warum denn nicht?
  • Und was ist, wenn nicht drei, sondern vier Globuli aus der Flasche gerollt sind? Was mache ich mit dem ­Kügelchen, welches zu viel ist?
    Ja so frage doch, ob Du es verantworten kannst, wenn die esoterischen Apotheker 25% mehr Gewinn mit Deinem Irrglauben machen.

WERBUNG

Alternativspirituelle wissenschaftliche Anmerkung: Onanieren während einer FSMoPathischen Placebofortebehandlung ausdrücklich erlaubt!
Hail Eris und Ramen.

FSMoSophica.org/FSMoPathie


Der Hintergrund für solcherlei albern‘ Fragen sind gewisse esoterische Empfehlungen oder zwielichtige Hinweise, und der Pseudowissenschaftler im Pharmazeuten will natürlich wissen, inwieweit sie durch billigen Studien belegt und bewiesen sind. Die Studienlage ist sehr dürftig, es gibt nur vereinzelte pseudowissenschaftliche Versuchsansätze.

Ganz klar muss man sagen, dass alle bestehenden Aussagen zu besonderen Anwendungen von homöopathischen Arzneien immer nur auf Erfahrungsberichten und Meinungen der Flachleute beruhen, also in der Tat pseudowissenschaftlich sind. Nun gilt es, aus allen, mit Sicherheit widersprüchlichen Aussagen die Essenz zu bilden oder zu erschütteln, um einen Ansatz zu haben, den man auch in der placebokapitalistischen Praxis bei der Beratung zur Selbstmedikation vertreten kann.

Alle homöopathischen Vorschriften haben ihren Ursprung im „Organon“ von Samuel Hahnemann. In seiner „homöopathischen Bibel“ hat Hahnemann alle Einzelheiten erfunden: Wie man mit der Homöopathie arbeiten muss, was man alles beachten muss, um die richtige Arznei zu finden, welche Arten von Krankheiten es gibt, und wie sie homöopathisch behandelt werden, und natürlich auch, welche Heilungshindernisse vorkommen können. So hat Hahnemann klar beschrieben, was der homöopathische Patient alles meiden soll, ­damit die Arznei gut greifen und wirken kann.

Wer diesen Text von Hahnemann zu lesen vermag, indem sein Hirne mitarbeitet, frägt sich natürlich höchstverwundert, wie Patienten in der heutigen Zeit eine so schwachsinig definierte (=homöopathische) Therapie an sich durchführen lassen können. So ist es von den klassischen (=Hahnemann-basierten) Homöopathidioten bereits akzeptiert, dass nicht alles, was Hahnemann im Organon geschrieben hat, in der heutigen Zeit strengstens eingehalten werden kann. Auch Hahnemann hat bei der Niederschrift aus eigener Erfahrung und damit nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne jegliche Wissenschaftlichkeit gehandelt (und seine Ansichten von Auflage zu Auflage des Organons teilweise auch – ohne jegliche Evidenz – geändert).

Ramen oh Ramen, esoterische Apothekerzeitungsschreiberlinge! So könnte ich fortfahren und Euch Eure dämlich-esoterischen Worte um die Ohren hauen, aber ich habe jetzt Schmerzen.

Einen hab‘ ich noch:

Keinen Kaffee trinken und nicht die Zähne putzen?

Bei der Einmalgabe muss die Arznei mit ihrer homöopathischen Energie im Körper „ankommen“; eine Störung der Energie durch Antidote (manche homöopathische Arzneien stören sich gegenseitig) oder Kaffee und ätherische Öle kann die Arznei unwirksam machen. Hierzu gibt es reichlich Erfahrungsberichte von Therapeuten. In so einem Fall kann man wirklich empfehlen, die Therapeutenmeinung anzunehmen und sich an die Vorgaben zu halten. Auch diese können sehr variieren. Die einen raten, in der ersten Woche nach der Arzneigabe auf Kaffee sowie campher- und mentholhaltige Tees, Einreibungen, Bonbons oder Zahnpasta zu verzichten; die anderen erwarten dies mindestens über vier bis sechs Wochen zu tun, denn erst dann könne man abschätzen, ob die Hochpotenz eine Wirkung beim Patienten auslöst. Es hat sich z. B. bewährt, auf den Genuss von Kaffee immer dann zu verzichten, wenn er die Symptomatik der Beschwerden verschlimmert (was z. B. auf die Arzneimittelbilder von Nux vomica, Ignatia oder Sulfur zutrifft).

Einen hab‘ ich noch:

Löffel – aus Metall oder Plastik oder was sonst?

Wenn man nun unbedingt einen Löffel mit ins Spiel bringen will, was eigentlich nur bei dem „Verkleppern“ (das Lösen von Globuli in Wasser mit schnellem Rühren zur Aktivierung der homöopathischen Energie) einen Sinn macht, so stellt sich die Frage: Metall oder Plastik? Der Plastiklöffel gewinnt bei diesem Vergleich meistens, da Hahnemann in seinen Erfahrungsberichten erwähnt hat, dass Metalle die homöopathische Energie stören können. Wie man aber dann auf Plastik kommt, wäre ja eigentlich sehr spannend, denn zu Hahnemanns Zeiten stand es noch nicht zur Verfügung. Will man streng nach Hahnemann arbeiten, so nimmt man den berühmten Hornlöffel, der in den Tiefen eines Rezepturschrankes ab und an noch zu finden ist. Die Metalle, die zu Hahnemanns Zeiten eingesetzt wurden, waren häufig verunreinigt, deshalb hat Hahnemann festgestellt, dass starke Metall-Reaktionen eine Störung der homöopathischen Energie hervorrufen können. Heutzutage hat dies keine Bedeutung mehr, denn Globuli werden industriell hergestellt, u. a. auch in Edelstahlkesseln, und wirken trotzdem. Und ganz nebenbei: Wie steht es mit den homöopathischen Arzneien, die injiziert werden? Solange es keine Plastikkanüle gibt, muss man wohl auch hier die Metallkanüle benutzen.

Einen hab‘ ich noch:

Scannen verboten?

Weitverbreitet ist auch die Meinung, dass jegliche Strahlung die homöopathische Energie stören und die Arzneiwirkung zunichte machen kann. Dazu gibt es zumindest eine wissenschaftliche Publikation [1]: Untersucht wurde der Einfluss von elektromagnetischen Feldern auf homöopathische Mittel mithilfe von homöopathischem Thyroxin und dessen ­Wirkung auf „Hochland-Frösche“. Was etwas befremdlich klingen mag, hat aber immerhin im Ergebnis gezeigt, dass es für die homöopathische Wirkung keine Rolle spielt, ob die Arznei mit elektromagnetischer Strahlung in Berührung kommt oder nicht.

[1] Weber S, et al. The effect of homeopathically prepared thyroxine on highland frogs: influence of electromagnetic fields. Homeopathy 2008;97(1):3-9

Wixxxen und Schütteln: Mehr zum Thema:

Heilpraktikerin für miasmatische Homöopathie deckt auf- Masturbation ist ein Impfschaden

Aluhutblog::HohlImKopp:: Ein wunderschöner Blog, nicht von dieser Welt

Ramen, Bullshitjäger!

Das habe ich auf dem Fackbock gelesen, also muss es wahr sein!

Nur einige Stichworte: Hohl-Im-Kopp-Verlag, UFOs, Präastronautik, Verschwööööörung, Wikiverschwööööruuuung!!! Das Dümmeste vom verfügbaren Standardschwachsinn erneut zusammengesponnen, wobei ich keinerlei Homöopathie gefunden habe; und keine Chemtrails.

Ramen.

„Die dunkle Seite der Wikipedia“ – kündigt eure zweckentfremdeten Wikipedia-Spenden!

Die George Adamski UFO-Fotos: Wahrheit oder Fake?

Das Coral Castle Mysterium von Edward Leedskalnin

Oak Island: mysteriöse Schatz-Insel voll ungelöster Rätsel

“WikiScanner” deckt auf: systematische Manipulation bei Wikipedia-Artikeln durch Lobbyisten

Das Rendlesham UFO von 1980