Referent/in beim 15. DGH-Kongress 2017 werden

Der Dachverband Geistiges Heilen e. V. sagt:

Bewerbung als Referent/Referentin 
für den 15. DGH-Kongress 2017

6. bis 8. Oktober 2017, Rotenburg a.d. Fulda

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Bewerbung als Referent/in beim DGH-Kongress. Die Mitgliedschaft im DGH e. V. ist kein Kriterium für die Auswahl der Referenten, obwohl wir uns natürlich über Bewerbungsunterlagen von Mitgliedern sehr freuen. Ab 2015 findet der DGH-Kongress statt wie bisher jährlich alle zwei Jahre statt. Der DGH möchte auch weiterhin seinen Mitgliedern und der breiten Öffentlichkeit eine Vielfalt an hochwertigen Vorträgen und Workshops zu Themen rund um geistige Heilweisen bieten.

Wichtige Informationen für Ihre Bewerbung als Referent/in Zielgruppenorientierung

Der 15. DGH-Kongress soll auf die verschiedenen Bedürfnisse und Interessen der Kongressbesucher ausgerichtet sein, weshalb drei inhaltliche Schwerpunkte formuliert werden. Für den 15. DGH-Kongress 2017 können sich Referenten und Referentinnen bewerben, die einen Vortrag (45 Minuten) oder/und Workshop (90 Minuten) zu einem der folgenden drei Themen-/Zielgruppenschwerpunkte anbieten möchten.

A. Allgemeine Grundlagen/Einführung in ein Themengebiet/eine Heil- bzw. Arbeitsweise

B. Weiterbildung für Praktizierende geistiger Heilweisen bzw. der thematisierten Heilweise

C. Geistige Heilweisen im Gesundheitswesen und anderen gesellschaftlichen Bereichen sowie im Spiegel der Wissenschaft

An: info @ dgh-ev.de

Betreff: Bewerbung als Referent/Referentin 
für den 15. DGH-Kongress 2017

Ramen, Namaste und Hail Eris, geehrte OrganisatorInnen des DGH-Kongress 2017!

Hiermit bewerbe ich, Mr. MIR, alternativspiritueller Führergeist f.d. 3. Jahrtausend, mich als Referent für einen Vortrag und evtl. für einen Workshop beim DGK-Kongress 2017. Als Themengebiet wähle ich

C. Geistige Heilweisen im Gesundheitswesen und anderen gesellschaftlichen Bereichen sowie im Spiegel der Wissenschaft.

In meinen alternativen Forschungen, welche ich seit 3 Jahren intensiv in meiner Freizeit betreibe, ist es MIR gelungen zu beweisen, dass meine neue hyperfeinstoffliche Heilstromenergie, welche von der schönsten aller Göttinnen und vom Nudeligen Monster kommt, allen herkömmlichen Geist- und Fernheilmethoden ebenbürtig ist. Meine neue hyperfeinstoffliche Heilstromenergie wird üblicherweise in Alpakakot, welcher von einem nobelpreisverdächtigen Astro- und Quantenphysiker erforscht wurde, gespeichert. Der Alpakakot enthält, neben der benannten Hyperfeinstofflichkeit ausserdem noch das widerstandsfähigste Bakterium (Deinococcus radiodurans), welches bis jetzt bekannt ist. Auf diese Weise habe ich Spiritualität und Wissenschftlichkeit auf optimate Art und Weise vereinigt und bin somit in der Lage, mich jedem wissenschaftlichen Test zu stellen. Meine Daten sind:

  • Name, Vorname: MIR, Mr.
  • Anschrift: FSMK, 666
  • Telefonnummer: +91 666 23 42 92 64 – 128
  • E-Mail-Adresse: Mr_MIR @ live.de
  • Benennung der Zielgruppe: Heiler, Geistheiler, Patienten, Biophysiker, spirituell Suchende, UFOlogen, Homöopathen.
  • Kurzbeschreibung von Inhalten, Schwerpunkten und Ablauf des Vortrags:
    1. Überblick über klassische Geist- und Fernheil(strom)methoden
    2. Religiöse und spirituelle Grundlagen
    3. Einführung: Alpakakot
    4. Hauptinhalt: wissenschaftliche Testung
  • bzw. Workshops:
    1. Eine wissenschaftliche und spirituelle Darstellung und Einführung in die natürliche und individuelle Herstellung von Heilstrom-energetisiertem Alpakakot.
    2. Wissenschaftliche Grundlagen zur Analyse der Heilwirkung
  • Anforderungen bzgl. technischer Ausstattung: Beamer
  • Vita (Kurzlebenslauf: Beruf, Tätigkeit, Werdegang, Arbeitsschwerpunkte)
  • aktuelles Porträt-Foto: Digitalfoto 300 dpi, Dateiformat .jpg

Vielen Dank, Hail Eris und Ramen,

Mr. MIR
(Heiler, Geistheiler, Geisterheiler, Heilströmer, Priester, Lehrer)

EZ Wasser, Homöopathie, Geistheilung: Mein Tag auf Fackbock

Ramen!

Wiederum wurde ich – wiederum aus unerfindlichen Gründen – im Fackbock in ein Gespräch über Esoterikblödsinn verwickelt. Diesmal begann es mit einem Artikel (nichtwissenschaftlich) über Wasser, energetisiertes Wasser, natürlich:

Energetisiertes Wasser – Universität lüftet Geheimnisse um Wasser

Vielleicht sind wir damit einen Schritt näher an der homöopathischen Sicht, dass Wasser Informationen speichert, vielleicht aber auch nicht und diese Forschung zeigt ganz neue Wirkmechanismen des Wassers auf, die sich weit bodenständiger erklären lassen.

Alles Weitere siehe hier.

Jemand hat noch dieses Wissenschaftsvideo a la Grander gepostet:

Ich habe mich, wie immer aufklärend und unerschrocken, in den Thread miteingebracht.

Mr. MIR sagt: Bullshit. Den Artikel meine ich. Bullshit.

MS sagt: warum?

Mr. MIR sagt: Warum? Weil es ein schwachsinniger esoterischer homöopathischer Artikel ist. Darum. Ramen.

MS sagt: Das weisst du woher?
Wenn ich etwas poste überprüfe ich den Wahrheitsgehalt.

Mr. MIR sagt: Lerne Physik.

SM mischt sich ein: Was da steht, kannst Du sehr leicht testen.
Stelle ein Glas Wasser auf einen Krimmi, die Bibel,
die Blume des Lebens. Dann lass Personen dieses Wasser testen.
Man kann den Unterschied schmecken und oft auch sehen.

Mr. MIR sagt: Das is bullshit ala Masaru Emoto. Lies mal was über doppelblind bevor Du noch mehr solcher Sachen sagst. Ramen.

SM sagt: Ich bin immer für Informationen offen, Mr. MIR.
Das werde ich gerne tun, aber warum so garstig???

Mr. MIR sagt: Bullshit ist kein garstigens wort.

SM sagt: Ach so, na dann. Einen schönen Tag noch.

Mr. MIR hofft: Ich hoffe Du bist nun nicht mehr so arg bullshitgläubig. Ramen.

Das war das Vorgeplänkel. Sodann kam ein Geistheiler auf die Bühne. Aus datenarchöologischen Gründen ist der Beginn dieses Gespräches leider verschollen. Intensives Channeln hat diesmal leider zu nichts geführt.

CMD schwurbelt [rekonstruiert]: Dieser Artikel ist toll. Physik lernt
man in der Schule 3 – 12 Klasse. Im Leben ist das nicht so wichtig.
In 50 Jahren vielleicht kann man das alles auch erklären.

Mr. MIR kontert [rekonstruiert]: Nunja. Er is nicht toll. „Vielleicht in 50 Jahren.“ … esoterischer blödsinn. „physik lernt man in der schule 3 – 12 klasse “ wooow, da kann i gar nix mehr sagen 🙂

[…] Verlorenes Kommuniationsgut, in welchem auf die Homöopathie und die Geistheilung eingegangen wurde […]

Definiere „energetisiert“ benutze eigene Worte!

CMD schwurbelt: wenn es keine homöopathie gabe wäre unser
krankheitssystem schon lange zusammen gebrochen

Mr. MIR sagt: Bullshit!

CMD stellt ne Ferndiagnose: hast du turret ?
Was hat dir die esoterik getan ?
das du alles als bullshit betitelst. vor allem, da gibt es wissenschaftler
die etwas raus gefunden haben. das ist doch interessant.

Mr. MIR bringt Nutzinfo: Homöopathie ist kein Bestandteil eines Gesundheitswesens. Es ist Aberglaube. Ramen.
Welche Wissenschaftler denn?

CMD leicht unverständlich: ha ha ha , jetzt zeigst du dein gesicht ,
ich finde dich lustig und das was du sagst ist richtig zu schiessen .

Mr. MIR wiederholt sich: Ich hab gefragt welche Wissenschaftler Du meinst.

CMD fordert: lies erstmal den artikel, wenn du ihn gelesen
hast weisst du auch welche wissenschaftler es sind.

Mr. MIR kontert: Hab schon gelesen. Also wer kann daraus was über zb. Homöopathie erklären?

CMD wundert sich: was fragst du fuer sachen, du hast die esoterik
und homöopathie ins spiel gebracht. ich hab mich schon gewundert,
weil in dem artikel steht von alledem nichts.

 Zwischenrufe:

SM meldet sich zu Wort: Brauchen wir Mr. MIR noch oder kann der weg!
Er ist in der falschen Gruppe und merkt es nicht mal.

Nunja, falsche Gruppe. Wenn das so ist, dann ist die Gruppe halt nicht an Fakten interessiert …

CMD moniert und stellt erneute Ferndiagonsen: du liest etwas von energetisiertem
wasser und schimpft los auf homöopathie , esoterik alles bullshit ,
hast du vergessen deine tabletten zu nehmen ?
oder hast du gerade deine steuererklärung gemacht?

ach lass den doch , der flüchtet von selber

 SM meint: CMD, er ist ja doch nur einer der Zeiträuber. Vergiss ihn.
und er sollte mal zu Arzt gehen, seine Leber schaut nicht gut aus.

Auf nicht mehr ganz nachvollziehbare und nachchannelbare Weise kommen wir nun zum Hauptthema of my dedicated online preaching: Geistheilung.

SM greift ein von MIR gebrachtes Thema wieder auf:
Jeder „Geistheiler“ ist nicht ein Scharlatan.
Nur weil er bei einem solchen war sind es nicht Alle.

Ui und ganz wichtig: wenn es im Lebensplan drinnen ist, kann man
das Leiden nicht heilen! Menschen sind eben keine Autos,
die ein guter Mechaniker (Heiler) immer reparieren kann.

Mr. MIR bringt das Thema wieder down to earth: Jeder Geistheiler (auch Jesus) ist ein Scharlatan. Weil Geistheilung nicht besser al sien Placebo wirkt. Wollt Ihr mehr wissen?

CMD ferndiagnostoziert: was hast du dir jetzt eingeworfen?
oder hat dich deine freundin rausgeworfen ?
es scheint das du hilfe brauchst .

Mr. MIR bietet Hilfe an: Geil, wie Du nur Schwachsinn konterst. Willst DU WISSEN, woher man weiss, dass es de fakto keine Geistheiler gibt? Willst DU WISSEN, woher man weiss, dass Homöopathie nur ein Placebo ist? ?

WISSEN WOLLEN? Oder altes Weltbild behalten wollen? Es liegt an Dir. Ramen.

CMD bietet seine Art von Hilfe an: schwachsinn kontert man
nur mit schwachsinn – da hast du recht .ausserdem niemand wollte von dir
was wissen .versuch es mit baldrian das kann dir vielleicht helfen oder
geh einfach zum arzt. was ich nicht versteh ist was willst du in unserer gruppe ?

Mr. MIR erklärt sich: Ja was will ich? Das gleiche wie Du, das unerforschte erforschen. Jedoch nur dann, wenn man Bullshit als Bullshit bezeichnen darf. Verstehst Du das?

CMD moniert: keiner von uns macht ansagen wie du es machst ,
keiner betitel irgend jemand oder irgend etwas mit bullshit.
den dein bullschit muss nicht richtig sein , ich kenne in dieser
gruppe nur menschen die ihre argumente vorbringen
und den anderen ihre meinung lassen .

Mr. MIR kann seine Meinungen zurückstecken: Ich rede nicht von Meinungen. ich rede von Fakten. und von Bullshit.

CMD wischt alles Wissen, welches ich angesammelt habe, weg:
deine fakten müssen nicht richtig sein, was du machst ist nicht
urteilen, sondern du verurteilst . es gibt nicht wirklich „fakten“
das sind deine meinungen, denn du bist kein hellseher,
kein geistheiler oder jemand der 100 % weiss was er sagt, tut oder denkt .
du plapperst das nach was in der zeitung steht .

Mr. MIR wird leicht arrogant: Man muss kein Geistheiler zu sein, um WISSEN zu können, dass Geistheilung esoterischer Blödsinn ist. Man muss kein Homöopath zu sein, um WISSEN zu können, dass Homöopathie esoterischer Blödsinn ist. Du plapperst nach, was eso-Scharlatane Dir vorplappern. Ramen.

CMD outet sich als Geistheiler: doch – muss man , ohne etwas
wirklich gemacht zu haben kann man das nicht wissen ,
übrigens ich bin geistheiler , in deinem glauben scharlatan .
aber wenn ich das was du schreibst lese, weiss ich warum.

Mr. MIR hat nun die Macht, dieses inhaltslose Gefasel zu beenden: Wenn Du Geistheiler bist, und nicht als Scharlatan angesehen werden willst, so mache einen Doppelblindtest. Dann reden wir weiter. Bist Du bereit? Ramen.

Alle weiteren Worte kannst Dir sparen, bis Du eben nen Doppelblindtest bestanden hast. ENDE. Ramen

Der Geistheiler CMD wischt alles an Evidenzfindung weg, wie immer:
lieber , was du meinst , was du sagst ist mir egal ,
ich werde dir nicht mehr antworten, das ist wie SM
schon sagte zeitverschwendung.

Mr. MIR schreitet voran: Ja klar ist es Dir egal, dass Du einen Doppelbl. Versuch bestehen musst, BIST DU JA AUCH EIN SCHARLATAN! Ich hab schon viel über solche SCHARLATANE gebloggt: http://fsmosophica.org/?s=geistheilung

CMD jammert: siehst du das ist was ich meine, du kommunizierst
nicht du führst krieg, der läuft aber nur in deinem kopf ab,
mir ist es wirklich egal was du glaubst,denkst,schreibst,
wer du bist, was du tust , den alles was du raus
schickst wirst du wieder zurück bekommen.

Mr. MIR kontert: MIR is nicht egal, was Du tust (Volksverblödung betreiben, Scharlatanisieren, Vorgeben von Heilkünsten). Du betreibst Krieg gegen die Wissenschaftlichkeit, gegen die Auflärung, gegen die Vernunft. Ich betreibe keinen Krieg, ich mach mich nur über Scharlatane wie Dich lustig. 
Ramen, das FSM möge Deine Birne erhellen.

CMD jammert und diagnostiziert: wieder zeigst du dein wahres gesicht – du
machst dich über andere menschen lustig – vielleicht weil man
sich über dich lustig gemacht hat ?
daher vergib und danke deinen eltern ! und wirf dir nicht
so viel ein – hör auf nur zu bloggen – geh mehr ins reale leben.

Mr. MIR stellt klar: Ich mach mich nur über Scharlatane lustig. Merke: Du bist ein Scharlatan, weil Du Dich der wiss. Doppelblindüberprüfung hinwegsetzt. Ramen.

CMD unterschätzt Mr. MIR’s Alter um Dekaden: du bist ein kind – ein
blogger – der besoffen seine hasstriaden schwingt – nicht
weiss wer er ist – du komiker.

Mr. MIR du komiker , der artikel ging über wasser , genau das ist das
problem mit kinder die in gruppen kommen wo sie überfordert
sind , wieso bloggst du nicht mit deines gleichen ? geht wo anders spielen
und es wird langweilig – in einer anderen gruppe

Mr. MIR kehrt zur Sachlichkeit zurück: Hasstiraden schwinge ich keine. Ich kläre nur auf und verlange Wissenschaftlichkeit. Ramen.

CMD jammert und jammert: die keiner hier lesen möchte – ausserdem hat
hier keiner das recht etwas zu verlangen und wer bist du das du irgend
jemand hier „aufklärst“ . du großer „aufklärer“ , klär erstmal deine eigenen dinge.

Mr. MIR schreitet voran: Ich schimpfe nicht. Ich nenne Bullshit nur Bullshit. Du stellst Ferndiagnosen. Mehr Scharlatanerie geht Nicht.

Weißt Du, welche Plattitüden Du noch gar nicht verwendet hast? Pharmamafia, Weltverschwörung, ….

Der ferndiagnostizierende Scharlatan und Geistheiler CMD ist sodann ist von selber geflüchtet.

Ramen. Und Hail Eris.

Idiots meet Idiots: Heiler und Kornkreise

portal.deutsche-heilerschule.de schwurbelt: Nachdem am vergangenen Freitag ein Landwirt eine neue große und komplexe Kornkreisformation in einem Feld bei Alling im Landkreises Fürstenfeldbruck entdeckt hat, steht ein Jahr nach dem Kornkreis von Raisting Bayern erneut im Mittelpunkt des Kornkreis-Interesses.

Ramen! Die spirituellen Forschungsarbeiten des spirituellen Institutes von Mr. MIR fokussieren vor allem darauf, Vernetzungen unter den vielzähligen Disziplinen des idiotischen Pseudodenkens aufzuzeigen. Es gibt keine einfachere Forschung.

Immerhin wird der rechtsesoterische Verschwöri David Icke als rechtsesoterischer Verschwöri bezeichnet.

Ramen.

Siehe auch

Burkhard-Heim-Preis für Menschen, die sich auf bedeutende Weise für das Geistige Heilen engagiert haben

Ramen, Geister und Heiler!

Der Dachverband Geistiges Heilen e. V. vergibt biannual den Burkhard-Heim-Preis an Menschen, die sich auf bedeutende Weise für das geistige Heilen engagiert haben. Die bisherigen Träger des Burkhard-Heim-Preises waren:

  • 2004: Pfarrer scientol. Jürgen Fliege
    In der Sendung „Klipp und Klar“ des RBB äußerte Fliege: „Scientology ist eine Religion“. Er setzte sich für die Akzeptanz der Sekte als gleichberechtigte Religion ein.
  • 2006: Prof. Dr. Fritz-Albert Popp
    Zu Popp wird gelegentlich mitgeteilt, dass er an der renommierten Princeton University in New Jersey tätig gewesen sei. Dies entspricht jedoch nicht den Tatsachen, da das angeführte Institut ICRL (international consciousness research laboratories) nicht zur Princeton University gehört. Mehrere ICRL-Mitglieder sind lediglich Mitarbeiter des ehemaligen „PEAR Laboratory“, einem kleinen, privat finanzierten Institut an der Princeton University, das sich mit parapsychologischen Fragestellungen beschäftigte. Die Aktivitäten von PEAR wurden nach dessen Schließung 2007 u.a. am privaten ICRL fortgesetzt.
  • 2008: Dr. med. György Irmey
    Irmey gilt als Kritiker der wissenschschaftlichen Medizin und als Kritiker der prospektiven randomisierten Doppelblindstudie.
  • 2010: Prof. Dr. med. Walter van Laack
  • 2012: Dr. med. brett. aur. Ruediger Dahlke
    In seinem Buch Krankheit als Weg (verfasst mit Thorwald Dethlefsen) will Dahlke erkrankten Menschen eine Mitschuld zuweisen. So schreibt er: „Der Hörsturz ist die Aufforderung nach innen zu horchen und der inneren Stimme zu gehorchen. Taub wird nur der, der für seine Innere Stimme schon lange taub ist“ oder „Unfälle [sind] unbewusst motiviert“ und „Die Natur wacht darüber, dass der Mensch im Laufe seines Lebens sich immer tiefer ins Kranksein hineinentwickelt, das durch den Tod seinen krönenden Abschluss findet. Das Ziel des körperlichen Teils ist das mineralische Dasein“. Von Dahlke erfährt man auch, dass Nierenpatienten angeblich “in der Regel Partnerprobleme” haben und man am Aussehen der großen Zehe erkennen könne, ob sich jemand für Führungsaufgaben eignet.
  • 2014: Die Münchner Placebo-Forscherin PD Dr. med. habil. Karin Meißner
    Zwischen 2007 und 2009 führte sie zusammen mit der Religionswissenschaftlerin PD Dr. Anne Koch die Studie „Psychische und vegetative Effekte des Geistigen Heilens in ihrem rituellen und religionsgeschichtlichem Kontext“ durch. In der Studie wies sie nach, dass geistiges Heilen messbare Selbstheilungsprozesse in Gang setzen kann.

Ramen, ich sage Euch! Den Burkhard-Heim-Preis 2016 für Menschen, die sich auf bedeutende Weise für das geistige Heilen engagiert haben, wird MIR zufallen werden, da Mr. MIR nachgewiesen hat (meta-reseach via Google), dass jeder Mensch ein Geistheiler ist!

Ramen und seiet geheilt!

Mr. MIR

Als Mr. MIR mal bei einer Geistheilerin war

Ramen, zu Heilende!

Ich habe ja schon viel unnötigen Blödsinn gemacht in meinem spirituellen Leben. Ich war bei den Chemmies, bei einer Heilpraktikerin und habe mit meiner Krankenkasse gefochten. Warum? Weil ich ein Wahrheitssucher, ein spirituell Suchender, ein erfahrungswilliger Mensch bin. Gebracht hat es jedoch nix. Darum habe ich mich ja auch selbst zum erleuchteten Guru, sanften Heiler, Piratenpriester und Seelsorger gemacht – weil ich das auch kann!

Aber bevor ich das alles gemacht habe, vor schon ca. 3 Jahren, habe ich – quasi zum Aufwärmen – als junger Mr. MIR, zu Beginn meines Erleuchtungsprozesses, einen Besuch bei einer Geistheilerin absolviert. Ich möchte nun diese Erinnerungen aus meiner dunklen Vorvergangenheit hervorchanneln.

Ooooooommmmmmmmmm …. AAAAaaaaaarrrrrrrrrr …

Mr. MIR channelt in Trance: Freunde haben immerzu von dieser Geistheilerin geschwärmt … Sie hat sich selbst von Krebs geheilt … Sie ist schon älter, aber sie sieht bleeendend aus … Schon allein deswegen hat sie recht … Sie betreibt auch die russische Volksheilkunde … Sie ist auch Heilpraktikerin … Meine Freunde besuchen Sie sogar wöchentlich … 17 Euro pro Besuch … Ich sagte dann, dass ich einmal mitkommen werde … Die hübsche Geistheilerin war a priori damit einverstanden, dass ein sogenannter Skeptiker kommt und ggf. blöde Fragen stellt …

Wir fuhren raus aufs Land und fanden uns in einem größeren Einfamilienhaus ein … Im Erdgeschoß war ein großer Raum, fast schon ein Saal, indem sich heilungswillige (fast nur) Frauen einfanden … Jede(r) war mit Decke und Yogamatte ausgerüstet … Am einen Ende war eine Art Verkaufsstand für Homöopathika, dargebracht von einer spirituellen Kollegin der Heilerin … Am anderen Ende war eine TCMlerin, sie hatte ebenfalls was feilzubieten und schien auch am Geschäftsmodell beteiligt zu sein …

So begann die Heilenergiesession … Gruppenheilung im Turnsaal … Die spirituelle Meisterin mit Staatszertifikat begrüßte uns und gab für die Neuen (= MIR) eine kurze Einführung … Wir legten uns hin und deckten uns zu … Dann begann die Energie zu fließen … Wir alle schlossen die Augen … Es erschallte entspannnde Panflötenmusik von der grobstofflichen Audioanlage …

So lagen wir ca. 30-40 Minuten … Erst dann getraute ich meine Augen zu öffnen und ein Bisschen rumzugucken … Ich traute meinen Augen nicht, als ich die Chefheilerin sah … Sie stand da, an die Wand gelehnt und blätterte eine Zeitschrift durch … Aha, sie kann also Heilen im Multitasking-Betrieb, so als Hintergrundjob … Gleich darauf war die Session zu Ende … Ich schloss meine Augen wieder um nicht aufzufallen … Wir wachten auf und fast alle waren sichtlich geheilt …

In der Einpackphase kümmerte sich die Hauptheilerin um so manchen Dauerkunden und sprach ihr gut zu, grad so wie einer kranken Kuh … Es schien zu wirken [sorry, dieser Sexismus kam direkt aus all meinen Seelen herausgechannelt] … Als alle Stammkunden versorgt waren, kam ich reihum dran … Sie sagte, dass sie mich schon erwartet hätte … Ich fragte, ganz perplex, nur, was sie denn da gemacht hat … Sie sagte sowas wie …. Energieübertragung … Fernheilung … und noch so Bullshit-Bingo-Buzzworte … Ich hab es gelassen, weiterzufragen … Ich bemerkte ihre Fachbibliothek … Schulmedizin gemischt mit Homöopathie und Wünschelrutenschwachsinn … An der Türe hing folgender lustiger Spruch

Was bringt den Doktor um sein Brot?
a) die Gesundheit, b) der Tod.
Drum hält der Arzt, auf daß er lebe,
Uns zwischen beiden in der Schwebe.
(Eugen Roth)

Beim Hinausgehen konnte man noch Erdbeeren käuflich erwerben. Das war der Besuch von Mr. MIR in einem Geistheil-Erdbeer-Homöopathie-TCM-Finanzpyschosektenimperium.

Meine Fähigkeiten nutzen Menschen, die Ihr Leben wieder in Freude und Leichtigkeit erfahren möchten.

Ramen, seiet gegrüßt!

Heute erzähle ich Euch was über die Aluhutseite einer Reiki-Großmeisterin, Bewusstseinstrainerin, Meisterin der Chinesischen Quantum-Methode (CQM) und RainDrop-Technikerin. Ihre Fähigkeiten nutzen allen dümmeren Menschen, die ihr Leben wieder in Freude und Leichtigkeit erfahren möchten. Mit ihren verschiedenen und effektiven Heilfähigkeiten unterstützt sie Dich bei der Klärung von Konflikten und Ängsten, körperlichen Schmerzen und Beschwerden.

  1. Leistungen von [besagter Reiki-Großmeisterin, Bewusstseinstrainerin, Meisterin der Chinesischen Quantum-Methode (CQM) und RainDrop-Technikerin, die ihre Fähigkeiten zum nutzen aller dümmeren Menschen, die ihr Leben wieder in Freude und Leichtigkeit erfahren möchten, einsetzt]

Der Kunde nimmt die Dienste von [XX] in Anerkennung seiner Selbstverantwortung und in Kenntnis dessen in Anspruch, dass [XX] kostenpflichtige Dienste erbringt, deren Grundlagen und Wirkungen nach Erkenntnissen von Wissenschaft und Technik nicht immer beweisbar sind, sondern nur einer inneren Überzeugung, einem dahingehenden Glauben oder einer irrationalen, für Dritte nicht nachvollziehbaren Haltung des Kunden und/oder [XX] entsprechen können. Dem Kunden ist bewusst, dass die Geeignetheit und Tauglichkeit dieser Dienste zur Erreichung des von ihm gewünschten Erfolgs möglicherweise rational nicht erklärbar oder auch nicht geeignet sind.

Ob Burn out, Depression, Beziehungsprobleme beruflicher sowie privater Art, all das kann durch Bewusstwerdung in Freude und Leichtigkeit gewandelt werden. Bei Neuorientierung und Entscheidungen, die Dich im Zweifel halten, kann ich sie helfen, diese klarer zu Erkennen und leichter umzusetzen. Sie begleitet und fördert Dich auf Deinem spirituellen Weg! Sie kann Dir helfen, ausweglose und festgefahrene Situationen aus anderen Perspektiven anzuschauen und durch Bewusstwerdung und Absicht in positive Möglichkeiten zu wandeln. Warum noch an alten Problemen festhalten…?

Sie bezieht folgende Arbeitsweisen mit ein:

  • Lebensberatung / Mental-Coaching: Energiearbeit, Kartenlegen, individuell
  • CQM – Chinesische Quantum Methode: Quantenphysik, Transformationsinstrument, Vibrationen
  • Systemische und Familien-Aufstellung: Bert Hellinger lässt grüßen!
  • Lösung von Mustern und Strukturen: Lösung, Muster, Strukturen, altes Denken, …
  • Rückführungen / Reinkarnations-Therapie
  • Kartenlegen „Der Blick in Deine Seele“
  • Individuelle Energiearbeit
  • Fernbehandlung/Coaching
  • Chakren- und Aura-Harmonisierung
  • „Aroma-Therapie“ mit  äth. Ölen von YoungLiving
  • Ausbildung zum Lichtpionier: Pendeln, Chakren- und Aura-Lehre, Energiekanäle öffnen (Einweihungen), Erkennen und erlösen von Gedankenmustern und Prägungen, Harmonisieren und energetisieren von Wohn- u. Arbeitsräumen, Erdheilung und Wasserharmonisierung, Auflösung und Transformation von Karma, Mustern und Strukturen, Der Lichtkörper Prozess, Rrbeiten mit Engeln und Aufgestiegenen Meistern und Meisterinnen, Verbindung mit dem Höherem Selbst, Erlösung und Transformation von Programmierungen und Einstellungen, Aktivierung der Merkaba, Erlernen bestimmter Praktiken zum Klären eigener Blockkaden, viele praktische Übungen / Gruppenarbeit, Meditationen und Einweihungen
  • Pendel-, Einführungs- und Folge-Seminar

Für jeden Scheiss zu haben! Ihr Geld!

Ramen.

Das 3-Ebenen-Modell: Geistheilen einmal anders!

Werte Interessenten!

Heute möchte ich auf den nächsten Esoterikvortrag in der Hofburg am Di. 24. März 2015 hinweisen:

Das 3-Ebenen-Modell: Geistheilen einmal anders!

Das 3-Ebenen-Modell ist eine einfache, aber belanglose Erklärungsgrundlage, wo vom Laien bis zum Profi jeder schnell erkennen kann, wie und warum feinstoffliche Phänomene eben nicht existent sind und keiner auf diese Weise seines eigenen Glückes Schmied sein kann. „Geistheilen einmal anders“ soll aufzeigen, dass manchmal unerklärliche Dinge doch erklärbar sind und scheinbar nichts mit Mystik oder (Aber-)Glauben zu Tun haben, und voll und ganz Placeboverträglich sind.

Ort: Hofburg, 1010 Wien, Michaelerkuppel, Batthyanystiege, Mezzanin (Alt Wiener Bund)
Beginn:  18.30 Uhr
Abendbeitrag: EUR 8,-; frei für Mitglieder des Forums für Radiästhesie und Geobiologie
Anmeldung und weitere Infos unter http://www.frg.at/vortraege.php#S3724

Ich wünsche den Esoterikern des Forums für Radiästhesie und Geobiologie und seinen zahlenden Narren eine schöne Zeit

Ramen,

Mr_MIR @ live.de
(Geistheiler, Heiler, Weltenheiler, Heiland, Heilsbringer, Pirat)